Naturheilpraxis Tara-Silke Burzlaff (Heilpraktikerin) Praxis für ganzheitliche Behandlung
Naturheilpraxis Tara-Silke Burzlaff(Heilpraktikerin) Praxis für ganzheitliche Behandlung 

Moro-Reflex

Frühkindlicher Schreckreflex!

Cortisol und Adrenalin werden ausgeschüttet (Stresshormone)

 = Kampf- und Fluchtreaktion aktiviert !   ANGST  (Sympathikus)

 Blutdruck, Puls, Atemfrequenz, Blutzuckerspiegel steigen – Haut rötet sich

 

Folgen eines persistierenden Moro-Reflexes

 

  • „Daueralarm“ Sympathikus-Aktivierung – Angststörungen, Schlafstörungen (Adrenalinausschüttung), Verdauungsprobleme, Bluthochdruck bei Erwachsenen
  • Überempfindlichkeit (Auditiv, taktil, vestibulär, olfaktorisch,            Stress…)
  • Hyperaktivität – dann totale Erschöpfung
  • Impulsivität, fühlt sich leicht angegriffen – in Gefahr – ggf. aggressiv
  • Aufmerksamkeitsdefizite (kann sich nicht auf eine Sache konzentrieren)
  • Sensorische Überladung, Hypersensitivität
  • Ängstlichkeit bis Panik; Schreckhaftigkeit; häufiges Erwachen
  • Vermeidung unbekannter Abläufe, Furcht vor Neuem, Abneigung gg. Überraschung – Abneigung gegen Veränderung; wollen kontrollieren und   manipulieren (Aggressivität oder Rückzug) - Routine, Struktur und Planung wichtig
  • Stimmungsschwankungen (Blutzuckerspiegel!)
  • Emotionale und soziale Unreife, niedriges Selbstwertgefühl, Schulangst, leichte Ablenkbarkeit
  • Gleichgewichtsprobleme, - Reiseübelkeit, schlechte Balance u. Koordination,
  • Koordinationsprobleme beim Ballspielen,
  • Fallen meist voll auf das Gesicht (fehlende Abstützreaktion)
  • Schwierigkeiten, Kritik anzunehmen, Hypochondrie
  • verschiedenste gesundheitliche Probleme     (Infektanfälligkeit, Asthma, auf Dauer Hypertonie,             Diabetes durch die Stresshormone)
  • Ausblenden von Geräuschen
    • Überhören von hohen Frequenzen –     Laute wie s und f
    • Verwechslung von p-b, d-t, g-k
    • Hörverzögerung, Hörverwechslung
    • Es kommen unvollständige und unrichtige Informationen an…
  • Sehfähigkeit reduziert, weite Pupille – Blendeffekte
    • Schnelles Ermüden beim Lesen,
    • Probleme von der Tafel abzuschreiben

Wenn der Moro-Reflex nie richtig ausgereift ist, kann sich ebenfalls keine reife Schreckreaktion ausbilden. Betroffene reagieren auf potentielle Bedrohungen mit Rückzug, Verlangsamung, z.T. mit regelrechter Erstarrung. Sie sind oft übersensibel, sehr ängstlich, schüchtern und können zu Depressionen neigen.

 

Kinder mit persistierendem Rest-Moro können sowohl  aggressiv, kontrollierend, überaktiv sein und zu Wutausbrüchen neigen und  oder überängstlich und zurückgezogen mit Kontaktschwierigkeiten…

 

 

Ich bin für Sie  da!

Praxis

für Kinder und Erwachsene

 

Tara-Silke Burzlaff (Heilpraktikerin)
Im Assing 53
91097 Oberreichenbach b. Herzogenaurach

 

Telefon: +49 9104 823917

E-Mail:

info@naturheilpraxis-burzlaff.de

Am einfachsten erreichen Sie mich per mail, da ich während der Behandlungen nicht ans Telefon gehen kann...

Sprechzeiten

Behandlungen nach telefonischer Vereinbarung

Telefonische Sprechzeiten

Mo. - Fr. 9.00 - 17.00 Uhr

 

In Notfällen

können Sie mich auch außerhalb der Sprechzeiten unter der o.g. Telefonnummer erreichen -

ggf. sprechen Sie auf den AB, er wird auch außerhalb der Praxiszeiten und am Wochenende abgehört...

Mitglied in der DGOB

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Tara-Silke Burzlaff

Titelbild:© EpicStockMedia - Fotolia.com Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.